Der echte Marlon gibt nie auf.

Es war 2008. Das Endspiel der Fußballeuropameisterschaft. Deutschland lag lag 0:1 gegen Spanien zurück. Da hielt es mein damals siebenjähriger Sohn Marlon nicht länger aus. Er zog sein Fußballnationalmannschaftstrikot an und rannte wie wild um den Fernseher. Er suchte eine Tür, um hineinzukommen. Er wollte sich selbst in das Spiel einwechseln, damit Deutschland es noch …

Der echte Marlon gibt nie auf. Weiterlesen »